Dil
4260091811145: KLEMM Finale 2012, PC/MAC, Deuts

KLEMM Finale 2012, PC/MAC, Deutsch

KLEMM Finale 2012, PC/MAC, Deutsch

Ausverkauft

Preis auf Anfrage

 

Bezeichnung: Finale 2012 (D)
Untertitel: k.A.
Hersteller: Klemm
Plattform / Sprache: Windows/Mac / Deutsch
Vollversion: JA




Entfesseln Sie Ihr musikalisches Potential mit Finale 2012
* Kreatives Arbeiten
Experimentieren erwünscht. Komponieren Sie die Musik, die in Ihnen klingt.
* Atemberaubender Klang
Wenn es einfach besser klingt, dann klingen Garritan-Sounds. Bereits enthalten.
* Partitur-Höhepunkte
Mit Finale ist es so einfach, Notendrucke in Perfektion zu erhalten. Verlagsqualität.
* Inspirieren
Geben Sie Ihren Schülern wertvolles Unterrichtsmaterial an die Hand.
* Soziales Netzwerk
Keinerlei Hürden bei der Weitergabe Ihrer Musik: PDF, MP3, MIDI, MusicXML ...

Kreatives Arbeiten
* Sie konzentrieren sich auf das kreative Arbeiten.
Den Rest erledigt Finale für Sie.

Finale ist das leistungsfähigste Werkzeug, das Sie erhalten können, um musikalische Visionen und Ideen in lebendige Musik zu verwandeln. In einer intuitiven Benutzeroberfläche verfügen Sie über grenzenlose Funktionen und Möglichkeiten bei der musikalischen Arbeit.
Wenn Sie ein kreativer Gedanke packt, dann wid Finale dafür sorgen, dass Sie sich ganz auf die Musik konzentrieren können. Lassen Sie sich davon beeindrucken, wie schnell Sie Ihre musikalischen Ideen in Finale umsetzen können – und dass es dabei keine Hürden gibt, die Ihren musikalischen Schaffensprozess ausbremsen.
* Ihre Musik. Wie Sie es wollen.
In nur wenigen Augenblicken verschieben Sie Takte, ändern Tonarten und führen Dutzende von Bearbeitungsschritten aus, um Ihre musikalischen Ideen zu erfassen, zu arrangieren, zu perfektionieren und auszudrucken.
Wenn Sie möchten, unterstützt Sie Finale mit einer Vielzahl von kompositorischen Hilfsmitteln und Kontrollfunktionen. Lassen Sie sich zum Beispiel im Handumdrehen eine Melodie in einen vielstimmigen Satz ausarbeiten, vollkommen automatisch. Oder lassen Sie Ihre Kompositionen daraufhin überprüfen, ob sich jedes notierte Instrument innerhalb des spielbaren Bereichs befindet.
* Noteneingabe. Wie Sie es wollen.
Es ist ganz allein Ihre Entscheidung, und Sie haben die Wahl. Spielen Sie die Noten direkt über ein angeschlossenes MIDI-Keyboard in die Partitur ein. Nutzen Sie die Maus oder die Computertastatur zur Noteneingabe. Scannen Sie gedruckte Noten und lassen Sie diese in bearbeitbare Notation umwandeln.
Importieren Sie in Finale eine Vielzahl von Dateiformaten einschließlich MIDI und MusicXML. Mit der MicNotator-Funktion von Finale können Sie Ihre Noten sogar mit einem Blech- oder Holzblasinstrument über ein Mikrofon sofort einspielen.

* Erzeugen und formatieren sie alle Stimmen Ihrer Partitur. Automatisch. Die verknüpften Stimmenaus- züge halten alles synchron.
* Melodie und Akkord- symbole reichen aus. Finale erstellt Ihnen automatisch einen voll- ständigen Satz in verschiedensten Stilen.
* Lassen Sie sich beeindrucken: Das Video zu Finale 2012 auf unserem Finale Youtube-Channel.

Atemberaubender Klang
* Bereiten Sie sich auf ein akustisches Feuerwerk vor.
Die Soundqualität macht den Unterschied.
Mit Finale erhalten Sie eine riesige Auswahl Weltklasse-Instrumentensounds aus den Garritan-Soundbibliotheken „Personal Orchestra“, „Jazz & Big Band“, „Concert & Marching Band“, „World Instruments“ sowie der beeindruckenden „Authorized Steinway"-Bibliothek. Weiterhin enthält Finale umfangreiche Schlagzeug- und Percussion-Sounds aus der bekannten „Tapspace Virtual Drumline“-Bibliothek.
* Wiedergabestilistik: Human Playback®
Einmalig. Ob Sie nun Ihre Noten mit der Computermaus oder mit MIDI-Keyboard eingeben, Finales exklusive Wiedergabestilistik-Funktion „Human Playback“ wird dafür sorgen, dass Ihre Musik mit dem ganzen Ausdruck und Gefühl, mit allen Phrasierungen und allen Nuancen einer Live-Aufführung wiedergegeben werden.
* Erwecken Sie Ihre Musik zum Leben – mit der höchsten Soundqualität,
die es am Markt gibt.

* Mehr als 400 Garritan-Sounds sind in Finale enthalten.
* Tapspace Virtual Drumline™-Sounds für Schlagzeug und Percussion.
* Externe Sound-Bibliotheken können über VST/AU einge- bunden werden

Partitur-Höhepunkte
* Einfach ausdrucken.
Finale macht es einfach, Notendrucke in Perfektion zu erhalten.
Ganz gleich, ob Sie eine Einzelstimme eines Volksliedes notieren oder im Rahmen eines gewaltigen Orchesterprojekts die Grenzen der Notation sprengen wollen. Mit Finale bekommen Sie die Notenausgaben und Ausdrucke, die Sie sich schon immer vorgestellt haben.
* Publizieren Sie perfekte Partituren.
Erstellen Sie Ihren eigenen, unverkennbaren Partiturstil.
Über Musikzeichensätze zu Akkordsymbolen, von der Darstellung der Taktartangaben zur Abstandsjustierung von Noten und Zeichen, von der Textgestaltung bis hin zur Schlagzeug- und Perkussionsnotation – wie Ihre Musik am Ende aussieht, entscheiden Sie.
* Wenn Sie es einfach haben möchten, wählen Sie einfach einen passenden Dokumentstil beim Anlegen einer neuen Partitur aus dem Dokument- Assistenten aus. Selbstverständlich können Sie aber auch JEDEN Aspekt der Notationsdarstellung nach Ihren Vorstellungen anpassen.
* „Selbstverständlich“, weil dies eben nur in Finale möglich ist.
* Ihre Musik ist so einzigartig, wie Sie selbst es sind. Nutzen Sie die ganze und einzigartige Flexibilität von Finale, um wirklich alles Realität werden zu lassen,
was Sie sich musikalisch schon immer erträumt haben.

* Texte, Liedtexte, Akkord- symbole, Griffbilder ...
* Schlagzeug- und Perkussionsntation.

Inspiratives für den Musikunterricht
* Finale ist das Werkzeug für Lehrerinnen und Lehrer.
Inspiration. Unterstützung. Herausforderung.
Erstellen Sie das perfekte Noten-, Unterrichts- und Lehrmaterial für Ihre Schüler und Studenten. Diese werden begeistert sein – auch von Ihnen. Und das Beste: Sie werde eine Menge Zeit bei der Unterrichtsvorbereitung sparen.
* Kreatives Lehrmaterial im Handumdrehen.
Finale bietet Ihnen Hunderte von musikalischen Arbeitsblättern für den Musikunterricht, die alle noch individuell bearbeitet werden können. Auf „Knopfdruck“ produzieren Sie somit Zeigekarten, Musikspiele sowie Aufgaben- und Arbeitsblätter aus den Bereichen Allgemeine Musiklehre und -theorie, Gehörbildung, Komposition, Arrangement und Jazz-Improvisation.

* Ob Sie z. B. Musikbeispiele für die musikalische Früherziehung brauchen...
... oder fortgeschrittene Schüler und Studenten in der Harmonischen Analyse begleiten ...
... stets haben Sie die benötigten Resourcen zur Hand, um Ihre Schüler unterrichten und inspirieren zu können. Sie brauchen nur Finale.

* Schon fertig. Arbeits-blätter für den Unterricht.
* Notationsprogramm für alle und für Schüler.

Social Network à la Finale
* Musik ist eine universelle Sprache.
Wie Sie kommunizieren möchten, entscheiden Sie.
Wenn Sie bereit sind, Ihre musikalischen Werke mit der Welt zu teilen, dann bietet Ihnen Finale dazu mehr Möglichkeiten an, als jedes andere Notationsprogramm.
Verteilen und publizieren Sie Ihre Musik als
* Audio-Dateien inklusive .MP3, .WAV und .AIFF
* MusicXML- und MIDI-Dateien
* PDF-Dateien in Form kompletter Partituren oder nur kleiner Ausschitte daraus
* Finale-Dateien können von allen Programmen der Finale-Familie geöffnet werden: PrintMusic, SongWriter, Finale NotePad und dem kostenfreien Finale Reader. Damit kann sich prinzipiell jeder Mensch auf der Welt Ihre Musik anschauen und anhören. Wir wünschen viel Erfolg!

* Selbstverständlich können Sie Ihre Musik auch ausdrucken und verteilen. Es ist also ganz gleich, wie Sie Finale als Mittel der musikalischen Sprache nutzen möchten. Es funktioniert einfach.



Weitere Informationen: Hier klicken




SYSTEMKOMPATIBILITÄT
- Windows®
* Windows XP, Windows Vista, (32 Bit und 64-Bit-kompatibel), Windows 7, (32 Bit und 64-Bit-kompatibel)
* DVD-ROM-Laufwerk
* 800x600 Punkte minimale Bildschirmauflösung
* 512 MB RAM Minimum (für die optionale Verwendung der Garritan Sounds und des Kontakt Players werden 1 GB RAM empfohlen: Mehr RAM = mehr Sounds)
* 600 MB Festplattenplatz für Software und Handbuch.
* Weitere 2 GB werden für die Garritan Sounds benötigt.

- Mac®
* Macintosh G4, G5 oder Intel-Mac
* OS X 10.5 bis OS X 10.7
* DVD-ROM-Laufwerk
* 800x600 Punkte minimale Bildschirmauflösung
* 512 MB RAM Minimum (für die optionale Verwendung der Garritan Sounds und des Kontakt Players werden 1 GB RAM empfohlen: Mehr RAM = mehr Sounds)
* 700 MB Festplattenplatz für Software und Handbuch.
* Weitere 2 GB werden für die Garritan Sounds benötigt.

- andere: Nein

- Optional (für alle Finale-Versionen)
* MIDI-Interface, zum Beispiel das MotU Fastlane USB
* MIDI-Eingabe und/oder -Wiedergabegerät (MIDI-Keyboard und/oder MIDI-Expander)
* Drucker
* TWAIN/WIA-kompatibler Scanner (möglichst kein Multifunktionsgerät („All-in-one“))
* Internetverbindung
* Gutes Computer-Mikrofon für den MicNotator und das Finale Performance Assessment (nicht nötig, wenn ein MIDI-Keyboard verwendet wird)
* Eine Soundkarte (inklusive Standard DirectSound-Treibern) für die Wiedergabe der Garritan Sounds unter Windows
* Werden mehrere VST/AU-Instrumente simultan verwendet, empfehlen sich ein entsprechend leistungsfähiger Prozessor sowie eine hohe Festplattengeschwindigkeit.

Irrtümer vorbehalten

 
 

 

Warenkorb: