Dil

Ozongeräte

Ozon wird durch die Kombination eines Sauerstoffmoleküls (O2) mit einem Sauerstoffatom (O), welches durch die UV-Strahlung in der Sonne freigesetzt oder durch die hohe Spannung eines Blitzes erzeugt wird, gebildet. Wenn Ozon (O3) sich zu Sauerstoff (O2) zurückbildet, wird ein Sauerstoffatom (O) frei. Und dieses Sauerstoffatom (O) ist chemisch aktiv und hat eine starke oxydierende, desintegrierende und neutralisierende Fähigkeit, dreitausendmal kräftiger in der Tötung von Bakterien als Chlor.

WIKIPEDIA Auszug
Ozon (gr. οζειν ozein ‚riechen‘) ist ein aus drei Sauerstoffatomen bestehendes Molekül (O3). Spuren von Ozon-Gas in der Luft zerfallen unter Normalbedingungen innerhalb einiger Tage zu dimerem Sauerstoff. Einerseits ist es ein starkes Oxidationsmittel, wodurch es bei Menschen und Tieren zu Reizungen der Atemwege führen kann. Andererseits schützt das Gas in der Ozonschicht die Lebewesen vor der Schädigung durch energiereiche ultraviolette Strahlung der Sonne.

Ozon - Wikipedia Artikel

 

Warenkorb: