Dil
BE8502: LUMATEK DIM+SL 600 W dimmbar, Su

LUMATEK DIM+SL 600 W dimmbar, SuperLumen

Ausverkauft

Preis auf Anfrage

 

Die elektromagnetische Abschirmung gehört zu den Besten auf dem Markt und verhindert damit zuverlässig Interferenzen auf anderen elektronischen Geräten wie etwa EC Messern.

Das Vorschaltgerät verfügt über ein externes Unterbrechersystem zur Verhinderung von Kurzschlüssen und einen "Super Lumen Schalter" für das extra an Lichtleistung.

Natürlich sind auch ein Kaltgeräteanschluss und eine Zuleitung zum Reflektor vorhanden. Beide Kabel sind im Lieferumfang enthalten und können einfach angesteckt werden.

Dieses elektronische Vorschaltgerät kann mit HPS und HPI-T Leuchtmitteln betrieben werden und kann sowohl als 400 als auch als 600 Watt VSG genutzt werden.

Die Vorteile dieses Vorschaltgerätes von Lumatek gegenüber herkömmlichen und anderen elektronischen Vorschaltgeräten:
 * umschaltbar zwischen 360, 400 und 600 Watt + Superlumen
 * geringeres Gewicht gegenüber herkömmlichen Vorschaltgeräten
 * sehr geringe Temperaturentwicklung am Gehäuse
 * absolut lautlos
 * höherer Wirkungsgrad als bei nicht elektronischen Vorschaltgeräten, laut Lumatek bis zu 27 % mehr
 * höherer Wirkungsgrad als bei elektronischen no name Vorschaltgeräten, laut Lumatek bis zu 15 % mehr
 * maximale Ausreizung der Birnenleistung hinsichtlich Dauer und Spitzenleistung



LIEFERUMFANG
 * EVG - Lumatek DIM+SL 600 W dimmbar
 * Anleitung



TECHNISCHE DATEN
VORSCHALTGERÄT
geeignet für
 - Leuchtmittel: HPS und HPI-T, 400, 600 W
Typ: Lumatek DIM+SL 600 W dimmbar
 - elektronisch: JA
 - digital/Mikroprozessor gesteuert: JA / JA
 - manuell/mechanisch: Nein
Ausgangsspannung: 230 V AC
Ausgangsleistung: 360 / 400 /600 W
 - einstellbar: JA
 - Softwechsel: k.A.
Eingangsspannung: 220-240 V AC
 - Frequenzbereich: 50/60 Hz
Eingangsleistung
 - min.: 360 W
 - max.: 600 W
Eingangsstrom
 - min.: 2.75 A
 - max.: k.A.
Sicherung: k.A.
Dimmung möglich: JA
 - mit Sensor: k.A.
Sleep Mode: Nein
DIP-Schalter: Nein
Leistungsfaktor: >0.99
Wirkungsgrad: k.A.
THD (Total Harmonic Distortion): <10 %
Betriebstemperatur
 - Gehäuse: max. 70° C
 - Umgebung: max. -10° bis +30° C
Anschluss
 - Eingang: IEC C13 (Kaltgerätestecker), Festkabel
 - Ausgang: k.A.
Prüfzeichen: CE
Abmessungen: LxBxH: k.A.
Gewicht: k.A.

Irrtümer vorbehalten

 
 

 

Warenkorb: