Dil

For Kids

Liste Bilder

Gelbgold, 10 mm, Pferd

Gelbgold, 10 mm, Pferd

Abmessungen: - Breite: 10 mm - Länge: 8 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, bicolor; es wurden zwei Metalle verarbeitet - Oberfläche: k.A. - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz. Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden. Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt. Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu. Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 187.10

Ab Zentrallager

Gelbgold, 13 mm, Creole

Gelbgold, 13 mm, Creole

Abmessungen: - Durchmesser: 13 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: k.A. - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz. Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden. Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt. Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu. Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 65.00

Ab Zentrallager

Gelbgold, 4.8 mm, Frosch

Gelbgold, 4.8 mm, Frosch

Abmessungen: - Breite: 4.8 mm - Länge: 9.3 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: poliert - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz. Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden. Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt. Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu. Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 156.60

Ab Zentrallager

Gold, 11.5 mm, Delfin

Gold, 11.5 mm, Delfin

Abmessungen:- Breite: 11.5 mm- Länge: 8 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: poliert - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz.Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden.Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt.Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu.Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 216.65

Ab Zentrallager

Gold, 14 mm, Creole

Gold, 14 mm, Creole

Abmessungen:- Durchmesser: 14 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: poliert - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz.Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden.Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt.Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu.Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 187.10

Ab Zentrallager

Gold, 5 mm, Schmetterling, Lack rosa/hellblau

Gold, 5 mm, Schmetterling, Lack rosa/hellblau

Abmessungen:- Durchmesser: 40 mm- Breite: 5 mm- Länge: 7 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in rosa und hellblau - Oberfläche: poliert - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz.Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden.Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt.Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu.Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 162.70

Ab Zentrallager

Gold, 6 mm, Hase

Gold, 6 mm, Hase

Abmessungen: - Breite: 6 mm - Länge: 9 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: poliert - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz. Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden. Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt. Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu. Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 114.85

Ab Zentrallager

Gold, 6.3 mm, Kleeblatt

Gold, 6.3 mm, Kleeblatt

Abmessungen: - Breite: 6.3 mm - Länge: 6.3 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in grün - Oberfläche: k.A. - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz. Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden. Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt. Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu. Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg. Irrtümer vorbehalten

CHF 192.20

Ab Zentrallager

Silber, 11 mm, Delfin, Lack Rosa

Silber, 11 mm, Delfin, Lack Rosa

Abmessungen:- Breite: 11 mm- Länge: 9 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in rosa - Oberfläche: poliert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. Irrtümer vorbehalten

CHF 44.65

Ab Zentrallager

Silber, 4 mm, Bär mit Herz, Email rot

Silber, 4 mm, Bär mit Herz, Email rot

Abmessungen:- Breite: 4 mm- Länge: 9 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Email in rot - Oberfläche: poliert - Reinheit: Gelbgold: 750/18 K Material: GELBGOLD ist eine Legierung, dabei wird dem Feingold Silber und Kupfer beigemischt. Das Verhältnis beeinflusst die Farbe, von hellgelb, mit deutlichem Silberanteil bis zu gelborange mit dem umgekehrten Verhältnis zum Kupferzusatz.Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel genutzt. Es wird sogar als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E175 verwendet, z. B. als Dekoration in Form von Blattgoldflocken. Metallisches Gold gilt als ungiftig, reichert sich im Körper nicht an und wird wieder ausgeschieden.Durch seine Eigenschaften eignet sich Gold als Zahnersatz. Das zugleich als ein Statussymbol in bestimmten Kulturen existiert. Die Bedeutung für den Menschen sieht man auch darin, dass über Dreiviertel des geförderten Goldes zu Schmuck verarbeitet wird. Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeit wird in Gold angelegt.Klassische Goldlegierungen für Schmuck gehören dem Dreistoffsystem Gold-Silber-Kupfer an. Ein Grund dafür ist, dass diese Metalle auch natürlich miteinander vorkommen und es bis ins 19. Jahrhundert in Europa verboten war, Gold mit anderen Metallen zu legieren. Legieren bedeutet in diesem Zusammenhang letztendlich immer ein 'Verdünnen' des reinen Goldes, man 'verdünnt' aber auch seine geschätzten Eigenschaften wie Farbe, Korrosionsfestigkeit, Preis, Dichte, gewinnt aber z. B. mechanische Festigkeit und Polierfähigkeit hinzu.Gold wird dem Sternzeichen Löwen zugeordnet und symbolisiert Reichtum und Erfolg.EMAIL bezeichnet eine Masse, meist aus Silikaten und Oxiden bestehend, die durch Schmelzen, im meist glasig erstarrter Form hergestellt wird. Die geschlossene porenfreie Oberfläche von emaillierten Produkten wird im direkten Hautkontakt als sehr angenehm empfunden. Zahlreiche Tests haben bewiesen, dass Bakterien und sonstige Organismen auf Emailoberflächen keinen Nährboden finden. Die glasglatte Emailoberfläche ist deshalb besonders hygienisch. Irrtümer vorbehalten

CHF 39.55

Ab Zentrallager

Silber, 5 mm, Papagei, Lack gelb / türkis / rosa

Silber, 5 mm, Papagei, Lack gelb / türkis / rosa

Abmessungen:- Breite: 5 mm- Länge: 8 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in gelb, türkis und rosa - Oberfläche: k.A. Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. Irrtümer vorbehalten

CHF 44.65

Ab Zentrallager

Silber, 6 mm, Herz, Email pink

Silber, 6 mm, Herz, Email pink

Abmessungen:- Breite: 6 mm- Länge: 6 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Email in pink - Oberfläche: rhodiniert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. RHODIUM besitzt grosse Ähnlichkeit zu anderen Platinmetallen wie Platin oder Palladium. Rhodium kann als Beschichtung eingesetzt werden, das verhindert das Anlaufen des verwendeten Metalls. Der Vorgang des Überziehens wird Rhodinieren genannt. Irrtümer vorbehalten

CHF 39.55

Ab Zentrallager

Silber, 6 mm, Herz, Lack blau

Silber, 6 mm, Herz, Lack blau

Abmessungen:- Breite: 6 mm- Länge: 6 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in blau - Oberfläche: rhodiniert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. RHODIUM besitzt grosse Ähnlichkeit zu anderen Platinmetallen wie Platin oder Palladium. Rhodium kann als Beschichtung eingesetzt werden, das verhindert das Anlaufen des verwendeten Metalls. Der Vorgang des Überziehens wird Rhodinieren genannt. Irrtümer vorbehalten

CHF 39.55

Ab Zentrallager

Silber, 7 mm, Pferd

Silber, 7 mm, Pferd

Abmessungen:- Breite: 7 mm- Länge: 8.5 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: poliert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. Irrtümer vorbehalten

CHF 65.00

Ab Zentrallager

Silber, 7 mm, Schmetterling

Silber, 7 mm, Schmetterling

Abmessungen:- Breite: 7 mm- Länge: 21 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar - Oberfläche: poliert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. Irrtümer vorbehalten

CHF 75.15

Ab Zentrallager

Silber, 7.3 mm, Marienkäfer, Lack blau

Silber, 7.3 mm, Marienkäfer, Lack blau

Abmessungen:- Breite: 7.3 mm- Länge: 9 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in blau - Oberfläche: k.A. Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'.Irrtümer vorbehalten

CHF 44.65

Ab Zentrallager

Silber, 7.5 mm, Schmetterling, Email pink / lila

Silber, 7.5 mm, Schmetterling, Email pink / lila

Abmessungen:- Breite: 7.5 mm- Länge: 6.5 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Email in pink und lila - Oberfläche: poliert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'.Irrtümer vorbehalten

CHF 44.65

Ab Zentrallager

Silber, 9 mm, Fisch, Lack orange / weiss

Silber, 9 mm, Fisch, Lack orange / weiss

Abmessungen:- Breite: 9 mm- Länge: 5 mm Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in orange und weiss - Oberfläche: k.A. Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. Irrtümer vorbehalten

CHF 44.65

Ab Zentrallager

Silber, Elefant, Email pink

Silber, Elefant, Email pink

Abmessungen: k.A. Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: weniger Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Email in pink - Oberfläche: rhodiniert Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. RHODIUM besitzt grosse Ähnlichkeit zu anderen Platinmetallen wie Platin oder Palladium. Rhodium kann als Beschichtung eingesetzt werden, das verhindert das Anlaufen des verwendeten Metalls. Der Vorgang des Überziehens wird Rhodinieren genannt. Irrtümer vorbehalten

CHF 44.65

Ab Zentrallager

Silber, Stern, Lack hellblau / schwarz

Silber, Stern, Lack hellblau / schwarz

Abmessungen: Breite/Länge: k.A. Gewicht: k.A. Geeignet für: Mann: JA Frau: JA Spezielles/Beschreibung: Preis pro Paar, Lack in hellblau und schwarz - Oberfläche: k.A. Material: SILBER hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Reines Silber ist ausserdem der beste Reflektor von Licht und wird darum auch zur Herstellung von Spiegeln verwendet.Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von 'Anlaufen´'oder 'Oxidieren', obwohl es eben eigentlich keine Reaktion mit Sauerstoff, sondern mit Schwefel ist.Zur Reinigung von solchen entstehenden dunklen Stellen, kann das Stück in etwas kochendes Wasser mit (unbeschichteter) Alufolie und etwas Kochsalz gelegt werden. Eine sehr gute Wirkung zeigt auch des Putzmittel 'Sigolin'. Irrtümer vorbehalten

CHF 59.90

Ab Zentrallager

Warenkorb:

 

dil.ch akzeptiert VISA, Mastercard, PostCard und PayPal

PCI Validation Zertifikat 2018