Dil

Zubehör

Liste Bilder

BORNACK Python, 1.5 m, CE/EN 355

BORNACK Python, 1.5 m, CE/EN 355

Moderne Falldämpfleine BORNACK aus verwobenem Gurtband-Spezialgewebe mit an beiden Enden eingenähten Selbstsicherungs-Karabinerhaken, Öffnungsweiten 18 mm bzw. 85 mm. Nutzlänge 1.5 m, Durchmesser 40 mm. Einsatzbereiche: Die Falldämpfleine PYTHON dient in Verbindung mit einem Auffanggurt ausschliesslich zur Absicherung einer Person gegen Absturz, bei Arbeiten auf Gerüsten, Plattformen, Dächern, Stahlkonstruktionen usw. oder in Verbindung mit Anschlagpunkten für Reinigungs- und Wartungsarbeiten an baulichen Einrichtungen und auch als Zwischensicherung beim Überstieg von Steigschutzeinrichtungen in einen gesicherten Arbeitsbereich. Auch geeignet bei geringeren Sturzräumen, sofern nicht als Sturzfaktor 2,0 angeschlagen. Schutzart nach: EN 355, CE Abmessungen Länge: 1.5 m Gewicht: 1.035 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 339.70

Erwartet

PROTECTA Galvanisierte Stahlseilstruppe, 6 mm, 1/2 m, -600 kg, CE/EN 795

PROTECTA Galvanisierte Stahlseilstruppe, 6 mm, 1/2 m, -600 kg, CE/EN 795

Durchmesser 6 mm, beidseitig mit eingespleissten Stahlkauschen, Schutzmantel aus solidem Plastik, maximale Reissfestigkeit über 600 kg, lieferbar in zwei Längen. Einsatzbereiche: Zum sicheren Befestigen von Sicherungs- und Halteseilen sowie Höhensicherungsgeräten an Balken, Winkeleisen usw. Dieser Artikel 1 und 2 Meter können im Gegensatz zum sehr preisgünstigen Art. 90750 auch um scharfe Kanten gelegt werden. Schutzart nach: EN 795, CE Reisfestigkeit: max. 600 kg Abmessungen - Durchmesser: 6.0 mm - Länge: 1.0, 2.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 58.50

Erwartet

PROTECTA Haltekernmantelseil, 10.5 mm, 1 m, -600 kg, CE/EN 354

PROTECTA Haltekernmantelseil, 10.5 mm, 1 m, -600 kg, CE/EN 354

Halte-Kernmantelseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, Länge 100 cm, beide Seilenden mit eingespleissten Stahlkauschen, maximale Reissfestigkeit über 600 kg. Einsatzbereiche: Dieses Halteseil dient, in Verbindung mit Karabiner- und allenfalls Schnellbefestigungshaken, zur direkten Sicherung bei stationären Arbeiten, z.B. an Masten, Pfeilern, Fassaden, Brücken, auf Dächern usw. Dieses Halteseil soll keinesfalls bei Absturzgefahr mit freiem Fall eingesetzt werden. Schutzart nach: EN 354, CE Reisfestigkeit: max. 600 kg Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 1.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 26.70

Erwartet

PROTECTA Haltekernmantelseil, Seilversteller, 10.5 mm, 1.1-2 m, -600 kg, CE/EN 354

PROTECTA Haltekernmantelseil, Seilversteller, 10.5 mm, 1.1-2 m, -600 kg, CE/EN 354

Halte-Kernmantelseil PROTECTA aus Polyamid mit Seilversteller, Durchmesser 10.5 mm, verstellbare Länge 110–200 cm, freies Seilende mit eingespleisster Stahlkausche, maximale Reissfestigkeit über 600 kg. Einsatzbereiche: Dieses Halteseil dient, in Verbindung mit Karabiner- und allenfalls Schnellbefestigungshaken, zur direkten Sicherung bei stationären Arbeiten, z.B. an Masten, Pfeilern, Fassaden, Brücken, auf Dächern usw. Dieses Halteseil soll keinesfalls bei Absturzgefahr mit freiem Fall eingesetzt werden. Schutzart nach: EN 354, CE Reisfestigkeit: max. 600 kg Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 1.1-2.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 44.50

Erwartet

PROTECTA Haltekernmantelseil, zweiteilig, 10.5 mm, 1.3 m, -600 kg, CE/EN 354

PROTECTA Haltekernmantelseil, zweiteilig, 10.5 mm, 1.3 m, -600 kg, CE/EN 354

Zweiteiliges Halte-Kernmantelseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, Länge 130 cm, ein Seilende mit eingespleisstem Karabinerhaken mit Sicherheitsschraube, zwei Seilenden mit Karabinerhaken mit automatischer Verriegelung und Öffnungsweite 50 mm, maximale Reissfestigkeit über 600 kg. Einsatzbereiche: Dieses Seil wurde entwickelt, damit sich werktätige Personen in Verbindung mit einem Auffanggurt auf Masten, Pfeilern, Brücken usw. fortbewegen können (z.B. auch um andere Absturz-Schutzausrüstungen anzubringen). Hierzu lösen sie jeweils ein Seilteil aus seinem aktuellen Befestigungspunkt und hängen es am nächsten Befestigungspunkt wieder ein. Das andere Seilteil muss natürlich währenddessen sicher befestigt sein. Bei Arbeiten mit Absturzgefahr sollte grundsätzlich ein Falldämpfer wie Sanchoc ohne Seilstruppe und Karbiner eingehängt werden. Schutzart nach: EN 354, CE Reisfestigkeit: max. 600 kg Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 1.3 m Irrtümer vorbehalten

CHF 129.40

Erwartet

PROTECTA Manustop-S, 2.5/4 m, CE/EN 358

PROTECTA Manustop-S, 2.5/4 m, CE/EN 358

Seilkürzgerät PROTECTA aus verchromtem Spezialstahl mit zwei Klemmbacken, durchlaufendes Masthalteseil mit Stahldrahteinlage, selbstsichernder Karabinerhaken, Seilende mit Verdickung. Einsatzbereiche: In Verbindung mit Auffanggurten mit integriertem Beckengurt für stationäre Arbeiten an Pfeilern, Masten, Stangen usw. sowie auf Bäumen zum Ausholzen und Pflücken. Diese Geräte erlauben das Arbeiten in zurücklehnender Körperhaltung mit flexibler Einstellung der Distanz. Dieser Artikel mit Stahldrahteinlage ist für Arbeiten mit Schneidewerkzeug, Schweissbrennern und bei scharfen, schneidenden Kanten vorgesehen. Schutzart nach: EN 358, CE Abmessungen Länge: 2.5, 4.0 m Gewicht - 2.5 m: 1.66 kg - 4.0 m: 2.04 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 289.90

Erwartet

PROTECTA R250, CE/EN 341-358

PROTECTA R250, CE/EN 341-358

Im Seil laufende, sehr leichte, selbstblockierende Sicherungs- und Abseilvorrichtung PROTECTA aus Aluminium und Edelstahl mit doppelt gesicherter Öffnung und Antipanik-Sicherheitssystem. Für Kernmantelseile mit Ø von 9.5-11.4 mm. Einsatzbereiche: Sehr flexibel einsetzbares Sicherungs-, Rückhalte-, Abseil-, Evakuations- und Arbeiten-am-Seil-System. Schutzart nach: EN 341 - EN 358, CE Abmessungen Länge: k.A. Gewicht: 0.37 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 309.50

Erwartet

PROTECTA Sanchoc lose, CE/EN 355

PROTECTA Sanchoc lose, CE/EN 355

Falldämpfer PROTECTA, bestehend aus zwei miteinander verwobenen Polyestergurtbändern, die zusammengefaltet in einem Etui aus Kunststofffolie eingeschweisst sind. Einsatzbereiche: Der Falldämpfer reduziert die Sturzenergie auf ein für den menschlichen Körper erträgliches Ausmass, sofern ein Auffanggurt getragen wird. Bei einem plötzlichen Zug reissen die miteinander verwobenen Gurtbänder progressiv auf und bewirken dadurch ein allmähliches Abbremsen des Absturzes bis zum Stillstand. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass die freie Sturzhöhe mindestens 5.80 m beträgt. Schutzart nach: EN 355, CE Abmessungen Länge: k.A. Gewicht: 0.27 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 72.40

Erwartet

PROTECTA Sanchoc, 2.2 m, CE/EN 355

PROTECTA Sanchoc, 2.2 m, CE/EN 355

Falldämpfer PROTECTA, bestehend aus zwei miteinander verwobenen Polyestergurtbändern, die zusammengefaltet in einem Etui aus Kunststofffolie eingeschweisst sind. An den beiden herausragenden Schlaufen sind einerseits ein selbstsichernder Karabinerhaken und andererseits ein 2 m langes Polyamidseil mit 12 mm Durchmesser befestigt, an dessen Ende ebenfalls ein selbstsichernder Karabinerhaken eingespleisst ist. Einsatzbereiche: Der Falldämpfer reduziert die Sturzenergie auf ein für den menschlichen Körper erträgliches Ausmass, sofern ein Auffanggurt getragen wird. Bei einem plötzlichen Zug reissen die miteinander verwobenen Gurtbänder progressiv auf und bewirken dadurch ein allmähliches Abbremsen des Absturzes bis zum Stillstand. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass die freie Sturzhöhe mindestens 5.80 m beträgt. Schutzart nach: EN 355, CE Abmessungen Länge: 2.2 m Gewicht: 0.67 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 116.10

Erwartet

PROTECTA Sicherungsseil, 5 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

PROTECTA Sicherungsseil, 5 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

Kernmantel-Sicherungsseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, ein Seilende mit eingespleisstem Sicherheitskarabinerhaken, das andere mit Sicherheitsknoten, 5 m lang. Einsatzbereiche: Dieses Sicherungsseil dient zum Sichern von Personen oder als Vertikalseil bei Verwendung eines mitlaufenden Seilkürzers. Als solches soll es mittels des Sicherheitskarabinerhakens möglichst hoch oben so befestigt werden, dass ein plötzlicher Zug bis 600 kg die Halterung nicht ausreisst. Es ist auch darauf zu achten, dass das Seil nicht über eine Kante zu liegen kommt, und es ist so abzuspannen, dass kein Schlaffseil entsteht. Das Seil ist regelmässig vor und nach einem Gebrauch zu kontrollieren und auch bei geringfügigen Beschädigungen zu ersetzen. Die Reissfestigkeit muss mindestens 600 kg betragen. Schutzart nach: EN 1891, CE Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 5.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 69.90

Erwartet

PROTECTA Viper, Seilkürzer-Fallstoppgerät, CE/EN 353-2

PROTECTA Viper, Seilkürzer-Fallstoppgerät, CE/EN 353-2

Mitlaufendes Seilkürzer-Fallstoppgerät PROTECTA aus Spezialstahl, Karabinerhaken mit Sicherungsschraube, kurze Verbindungsstruppe mit selbstsicherndem Karabinerhaken, zu Sicherungs-Kernmantelseilen mit Durchmesser 10.5 oder 12.5 mm passend. Einsatzbereiche: Der selbstsichernde Karabinerhaken kann direkt an einem Befestigungshalbring des Auffanggurtes angebracht werden. Das Gerät ermöglicht ein ungehindertes Auf- und Absteigen an einem Sicherungs-Kernmantelseil und fängt einen Absturz sofort auf. Das Seil muss unbedingt mit einem Anschlagpunkt mit einer Mindestreissfestigkeit von 1000 kg verbunden sein. Dieses Gerät hat den grossen Vorteil, dass es mit wenigen Handgriffen geöffnet werden kann. Es kann deshalb problemlos am Seil befestigt und von diesem wieder abgenommen werden. Auch die Reinigung wird dadurch sehr erleichtert. Dieser Artikel ist zusammen mit einem Auffanggurt zu verwenden. Schutzart nach: EN 353-2, CE Abmessungen Länge: k.A. Gewicht: 0.86 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 189.20

Erwartet

VERTIQUAL 103-C14, 2 m, CE/EN 358

VERTIQUAL 103-C14, 2 m, CE/EN 358

Seilkürzgerät VERTIQUAL mit leichter Metallklemme, durchlaufendes 2-m-Masthalteseil, Ø 14 mm mit Seilschoner, selbstsichernder Karabinerhaken zur Schnellbefestigung, Leichtmetall-Schraubkarabiner am Seilkürzer und Seilende mit Manschetten-Knoten. Einsatzbereiche: In Verbindung mit Auffanggurten mit integriertem Beckengurt für stationäre Arbeiten an Pfeilern, Masten, Stangen usw. sowie auf Bäumen zum Ausholzen und Pflücken. Dieses Gerät erlaubt das Arbeiten in zurücklehnender Körperhaltung mit flexibler Einstellung der Distanz. Schutzart nach: EN 358, CE Abmessungen Länge: 2.0 m Gewicht: 0.90 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 97.90

Erwartet

VERTIQUAL Varan, CE/EN 355

VERTIQUAL Varan, CE/EN 355

Y-Verbindungsmittel VERTIQUAL. Zwei elastische Gurtschläuche mit einem D-Ring an einem Bandfalldämpfer befestigt. Stahlkarabiner Ø 18-mm-Öffnung zur Befestigung am Auffanggurt und zwei grosse Aluminiumkarabiner Ø 63-mm-Öffnung zur alternierenden Befestigung. Karabiner selbstverriegelnd. Einsatzbereiche: Zur gesicherten Fortbewegung, auf Masten, Pfeilern, Brücken, Gerüsten oder z.B. auch zum Aufsteigen bzw. Anbringen von anderen Fallschutzgeräten. Beim Umhängen muss mindestens immer ein Karabiner zur Sicherung eingehängt sein. Die freie Fallhöhe bei Sturzfaktor 2,0 muss mindestens 5.8 m betragen. Schutzart nach: EN 355, CE Abmessungen Länge: k.A. Gewicht: 1.74 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 192.00

Erwartet

VERTIQUAL Vertiline, CE/EN 353-2

VERTIQUAL Vertiline, CE/EN 353-2

Mitlaufendes Fallstoppgerät VERTIQUAL ist fest in einem 10-m-Kernmantelseil Ø 12 mm eingezogen und mit einem Bandfalldämpfer ausgerüstet. Am Seil und am Fallstoppgerät ist je ein selbstschliessender Edelstahlkarabinerhaken mit einem Öffnungsdurchmesser von 18 mm angebracht. Einsatzbereiche: Einfach einzusetzendes Fallstoppgerät für den gelegentlichen Einsatz bei Arbeiten mit Sturzgefahr wie z.B. Gebäudeunterhalt usw. Da sich der Bandfalldämpfer bei einer Belastung/Sturz von über 200 kg öffnet, muss die Distanz zum Boden grundsätzlich über 5 Meter betragen, um bei einem Sturz einen Bodenkontakt zu vermeiden. Schutzart nach: EN 353-2, CE Abmessungen Länge: k.A. Gewicht: 1.90 kg Irrtümer vorbehalten

CHF 152.70

Erwartet

PROTECTA Sicherungsseil, 10 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

PROTECTA Sicherungsseil, 10 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

Kernmantel-Sicherungsseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, ein Seilende mit eingespleisstem Sicherheitskarabinerhaken, das andere mit Sicherheitsknoten, 10 m lang. Einsatzbereiche: Dieses Sicherungsseil dient zum Sichern von Personen oder als Vertikalseil bei Verwendung eines mitlaufenden Seilkürzers. Als solches soll es mittels des Sicherheitskarabinerhakens möglichst hoch oben so befestigt werden, dass ein plötzlicher Zug bis 600 kg die Halterung nicht ausreisst. Es ist auch darauf zu achten, dass das Seil nicht über eine Kante zu liegen kommt, und es ist so abzuspannen, dass kein Schlaffseil entsteht. Das Seil ist regelmässig vor und nach einem Gebrauch zu kontrollieren und auch bei geringfügigen Beschädigungen zu ersetzen. Die Reissfestigkeit muss mindestens 600 kg betragen. Schutzart nach: EN 1891, CE Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 10.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 92.70

Erwartet

PROTECTA Sicherungsseil, 15 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

PROTECTA Sicherungsseil, 15 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

Kernmantel-Sicherungsseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, ein Seilende mit eingespleisstem Sicherheitskarabinerhaken, das andere mit Sicherheitsknoten, 15 m lang. Einsatzbereiche: Dieses Sicherungsseil dient zum Sichern von Personen oder als Vertikalseil bei Verwendung eines mitlaufenden Seilkürzers. Als solches soll es mittels des Sicherheitskarabinerhakens möglichst hoch oben so befestigt werden, dass ein plötzlicher Zug bis 600 kg die Halterung nicht ausreisst. Es ist auch darauf zu achten, dass das Seil nicht über eine Kante zu liegen kommt, und es ist so abzuspannen, dass kein Schlaffseil entsteht. Das Seil ist regelmässig vor und nach einem Gebrauch zu kontrollieren und auch bei geringfügigen Beschädigungen zu ersetzen. Die Reissfestigkeit muss mindestens 600 kg betragen. Schutzart nach: EN 1891, CE Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 15.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 114.90

Erwartet

PROTECTA Sicherungsseil, 20 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

PROTECTA Sicherungsseil, 20 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

Kernmantel-Sicherungsseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, ein Seilende mit eingespleisstem Sicherheitskarabinerhaken, das andere mit Sicherheitsknoten, 20 m lang. Einsatzbereiche: Dieses Sicherungsseil dient zum Sichern von Personen oder als Vertikalseil bei Verwendung eines mitlaufenden Seilkürzers. Als solches soll es mittels des Sicherheitskarabinerhakens möglichst hoch oben so befestigt werden, dass ein plötzlicher Zug bis 600 kg die Halterung nicht ausreisst. Es ist auch darauf zu achten, dass das Seil nicht über eine Kante zu liegen kommt, und es ist so abzuspannen, dass kein Schlaffseil entsteht. Das Seil ist regelmässig vor und nach einem Gebrauch zu kontrollieren und auch bei geringfügigen Beschädigungen zu ersetzen. Die Reissfestigkeit muss mindestens 600 kg betragen. Schutzart nach: EN 1891, CE Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 20.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 138.20

Erwartet

PROTECTA Sicherungsseil, 25 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

PROTECTA Sicherungsseil, 25 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

Kernmantel-Sicherungsseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, ein Seilende mit eingespleisstem Sicherheitskarabinerhaken, das andere mit Sicherheitsknoten, 25 m lang. Einsatzbereiche: Dieses Sicherungsseil dient zum Sichern von Personen oder als Vertikalseil bei Verwendung eines mitlaufenden Seilkürzers. Als solches soll es mittels des Sicherheitskarabinerhakens möglichst hoch oben so befestigt werden, dass ein plötzlicher Zug bis 600 kg die Halterung nicht ausreisst. Es ist auch darauf zu achten, dass das Seil nicht über eine Kante zu liegen kommt, und es ist so abzuspannen, dass kein Schlaffseil entsteht. Das Seil ist regelmässig vor und nach einem Gebrauch zu kontrollieren und auch bei geringfügigen Beschädigungen zu ersetzen. Die Reissfestigkeit muss mindestens 600 kg betragen. Schutzart nach: EN 1891, CE Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 25.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 149.90

Erwartet

PROTECTA Sicherungsseil, 30 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

PROTECTA Sicherungsseil, 30 m, 10.5 mm, CE/EN 1891

Kernmantel-Sicherungsseil PROTECTA aus Polyamid, Durchmesser 10.5 mm, ein Seilende mit eingespleisstem Sicherheitskarabinerhaken, das andere mit Sicherheitsknoten, 30 m lang. Einsatzbereiche: Dieses Sicherungsseil dient zum Sichern von Personen oder als Vertikalseil bei Verwendung eines mitlaufenden Seilkürzers. Als solches soll es mittels des Sicherheitskarabinerhakens möglichst hoch oben so befestigt werden, dass ein plötzlicher Zug bis 600 kg die Halterung nicht ausreisst. Es ist auch darauf zu achten, dass das Seil nicht über eine Kante zu liegen kommt, und es ist so abzuspannen, dass kein Schlaffseil entsteht. Das Seil ist regelmässig vor und nach einem Gebrauch zu kontrollieren und auch bei geringfügigen Beschädigungen zu ersetzen. Die Reissfestigkeit muss mindestens 600 kg betragen. Schutzart nach: EN 1891, CE Abmessungen - Durchmesser: 10.5 mm - Länge: 30.0 m Irrtümer vorbehalten

CHF 183.40

Erwartet

Warenkorb:

 

dil.ch akzeptiert VISA, Mastercard, PostCard und PayPal

PCI Validation Zertifikat 2018